Tourguide Jens Werner leitet am nördlichen Niederrhein Stadtführungen und die erlebnisreichen Thementouren „clever forever“ und „Mindful Walking“. Die erste stärkt den Teamgeist, die zweite die mentale Gesundheit.

clever forever

Unterhaltsames Teamevent

Jens Werner steht symbolisch outdoor vor einer Tür, um das neue Outdoor Entertainment „clever forever“ vorzustellen. Es ist ein unterhaltsames Teamevent, wobei seine Gäste ihre kreative Intelligenz trainieren mit spannenden Spielen, die viel Spaß machen.

Dazu gehören ein verrücktes Zählspiel, ein witziges Lesespiel, ein Illusionsspiel, das Spiel „Gefühl oder Verstand“ und weitere Spiele, die den Teamgeist stärken. Es gibt keine Verlierer, nur Gewinner – und viel zu staunen und zu lachen.

Das Teamevent für Gruppen aus Firmen, Behörden und Vereinen findet als unterhaltsame Thementour statt. Sie ist in jeder Stadt möglich, im Kreis Kleve zum Beispiel im Forstgarten Kleve, im Stadtpark Goch oder auf der Rheinpromenade in Emmerich.

Dauer: 90 Minuten     Personenzahl: nach Absprache     Kosten: 9 € pro Person

Jens@Wernertainment.net     Telefon: 0174 4205717

Mindful Walking

Wellness für die Psyche

Mindfulness bedeutet Aufmerksamkeit. Auf der Thementour „Mindful Walking“ mit Jens Werner erleben seine Gäste, wie gut aufmerksames Gehen in einer schönen Landschaft tut.

Außerdem können sie sich inspirieren lassen von Lebensweisheiten aus Songtexten und von einer humorvollen Philosophie.

In der Antike haben Philosophen gehend nachgedacht und unterrichet. Diese Methode ist auch heute effektiv. Jens Werner setzt sie beim Mindful Walking auf eine moderne Weise um.

Das inspirierende Gemeinschaftserlebnis stärkt die mentale Gesundheit. Man bekommt den Kopf frei, kann innerlich auftanken und guten Gefühlen „freien Lauf“ lassen.

Ort: in einem Wald oder Park     Dauer: 90 Minuten     Anzahl Personen: nach Absprache

Kosten: 9 € pro Person     Jens@Wernertainment.net     Telefon: 0174 4205717

Jens Werner war freiberufl. Bildungsreferent zu neurowissenschaftlichen Themen mit Schwerpunkt Emotions- und Kognitionsforschung. Bis Anfang 2020 hat er in vielen Städten Vorträge und Seminare gehalten und ist mit der unterhaltsamen Wissensshow „Die Macht der Gefühle“ aufgetreten.

In seinem Taschenbuch „bin ich oder spinn ich“ erklärt er in einfacher Sprache und mit Humor, wie wir wirklich ticken und warum die Macht der Gefühle stärker ist als die Kraft des Geistes. Das kleine Buch ist originell gestaltet. Man kann es beim Durchblättern in kurzer Zeit lesen.

Buchdaten: Verlag edition anderswo, ISBN 978-3-935861-20-5, 80 Seiten, 7.90 €